Baba Soul and the Professors of Funk 

„Gib den Menschen, was sie möchten“ 
lautet das Motto von Baba Soul and the Professors of Funk aus Norwegen. 

Funk, Soul, Gospel, House und Reggae – die achtköpfige Band um den für Herz, Seele, Körper und Geist.

Vom zeitlosen Soul und Funk der Altmeister der 60er/70er Jahren, wie James Brown, Otis Redding, George Cintons – Parliament Funkadelic oder Kool and the Gang inspiriert, spielt die Band Eigenkompositionen – authentischen Funk & Soul mit Elementen aus R’n’B, Blues, Reggae, House und Afro Beat.

Es besteht kein Zweifel, dass diejenigen, die den charismatischen Frontmann Baba Soul mit seiner Band The Professors of Funk gesehen, gehört und gefühlt haben, von dieser Magie verzaubert werden.

Besetzung

Hugo Pereira – Gesang
Guilherme Camara – Gitarre
Oystein Aune – Bass
Stian Skog – Schlagzeug
Andreas Lǿvold – Trompete
Michael Strütt – Tenorsaxofon
Kristian H. Kjærnes – Posaune
Vincent Velur – Keyboards

Bogart`s Funk mit „Baba Soul and the Professors of Funk“ im Theater des Friedens

Datum 30.11.2018
Beginn 20:30 Uhr
Einlass 18:30 Uhr

Tickets im Vorverkauf bei Hugendubel für 25,-/ 20,-/ 15,- €
sowie an der Abendkasse für 30,-/ 25,-/ 20,- € (Kategorien 1-3)